Kann keine Windows Updates Installieren aufgrund Speichermangel

  • Hi zusammen,


    ich weiß nicht wo ich anfangen soll :D ...


    Also ich habe jetzt öfter die Meldung von Windows bekommen, dass es mal wieder Zeit für Updates ist. Ich dachte mir so joo kein Ding so, aber neee Computer sagt nein. Es fehlt Speicher um diese zu installieren. Ich habe zwei Festplatten drinn einmal Datenträger C 228 GB davon sind 3 GB frei ( Update brauch glaube 8 Oder 10) und Datenträger D 236 GB davon sind 129 GB frei. Da ich so viel Ahnung von Hard und Sowftware habe , nähmlich gar nicht ;(8o bräuchte ich mal eure Hilfe. Ist wie schon ein paar von euch wissen mein erster Gaming PC also habt nachsehen wenn ich so blöd frage.


    Ich verstehe sowie so nicht warum das Update nicht installiert werden kann weil auf der anderen Festplatte ist ja genug frei oder geht das nicht und ich muss meine Games verschieben? Wenn ja wie ohne das Spielstände oder Games neu installiert werden müssen?

    Oder auch ne gute Frage eine neue Festplatte oder SSD und lohnt ich das bei meinem PC noch was rein zu investieren?


    Fragen über Fragen haha. Vielleicht wäre es gut wenn man das sich per Team Viewer anschaut wenn nicht ganz klar ist was ich meine.



    Ich freue mich auf Antworten


    Euer Daemon0815 | Timo

  • Du magst keine Werbung? Dann unterstütze uns und die Werbung ist weg.
  • Naja, die Windows Updates sind einfach gesprochen Updates. Und die müssen dahin installiert werden, wo die Software installiert ist. In deinem Fall also auf C, welche meist die Systemfestplatte ist.

    Ist ja bei Updates für Battlefield oder Steamspiele nicht anders, die werden auch in die Installationsordner der jeweiligen Software installiert.


    Musst also schauen, dass du da Platz machst. Spiele z.B. auf der zweiten Festplatte installieren, statt auf der SSD.


    Und ob du dir jetzt eine größere SSD holst, nur damit du die Spiele eben auch auf der SSD hast (der Ladezeitenunterschied ist sicher kaum spürbar, und meist musst eh auf deine Mitspieler warten) musst du entscheiden.

    Ich würde es vermutlich nicht machen, sondern Platz schaffen, in dem ich z.B. Steam-Spiele auf die zweite Platte installiere.

  • Naja, ich würde ihn auf die andere Platte schieben, dann musst per Origin nur noch den Installationsordner ändern und kannst es wieder installieren. Ohne es neu runterladen zu müssen.

    Oder du löscht nicht mehr genutzte Programme.

  • mit der ssd würde ich das so machen erst 1 für das System was mehr bringt und dann kann man über eine für die spiele nachdenken wobei das in meinen Augen erst was bringt wenn der Rest des pc auch gut ist

    aber ich finde mann merk den unterschied schon deutlich und ich musste bis Herr nicht lange auf auf andere warten

  • Star Wars Battlefront 2 jetzt günstig kaufen!
    Du magst keine Werbung? Dann unterstütze uns und die Werbung ist weg.