Battlefield V Alpha und Beta

  • 6-e1e66f980bd52d1c2a42c5e48947bc6acdeddbdb.png

    Das Battlefield 5 auf der Gamescom 2018 vertreten sein wird, steht zwar außer Frage, doch ob es abseits des bereits bekannten Bildmaterials von der diesjährigen E3 mehr Bewegtbilder und Gameplayszenen geben wird, war bislang noch nicht geklärt. Eine mögliche Antwort liefert Producer David Sirland.


    Zur Gamescom 2016 servierten Electronic Arts und DICE den Besuchern nur einen leicht veränderten Build von Battlefield 1, verglichen mit jenem von der vorangegangenen Electronic Entertainment Expo. Bei Battlefield 5 und der Gamescom 2018 könnte das etwas anders aussehen. Zumindest Producer David Sirland gibt Hoffnung auf frisches Gameplay im Zuge der kommenden Messe, denn man arbeite bereits an einer neuen Version.


    Laut Battlefield Bulletin, die einen Screenshot aus dem Discord-Chat mit der Aussage von Sirland veröffentlichten, soll der Produzent des kommenden Shooters ebenfalls einige Worte über eine geschlossene Alpha- sowie offene Beta-Version verloren haben. Zu beiden Thematiken soll es schon bald neue Informationen geben. Während die Beta unlängst bestätigt ist, schließlich erhalten Vorbesteller früheren Zugang, ist eine geschlossene Alpha derzeit noch fraglich. Im Vorfeld des Battlefield 1-Release gab es eine längere Closed-Alpha-Phase. Trotz NDA in der ersten Woche der Testphase, gab es immer wieder Leaks und damit einhergehende Sperrungen von Teilnehmern.


    Quellen

    1. PC Games Hardware